Menu

Die Vielfalt der Bodenbeläge


Eichenparkett ideal auch für Nassräume

Sie wollen in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus Parkett verlegen? Sie fragen sich zunächst natürlich einmal, welches Parkett Sie überhaupt nehmen sollen. Die Auswahl ist sehr groß und Sie können auf jeden Fall eine Reihe von tollen Einrichtungsideen damit umsetzen. Mit einem Parkettboden erhalten Sie auf jeden Fall einen hochwertigen Bodenbelag, der zudem sehr pflegeleicht ist. Dank der guten Verarbeitungsweise ist es heute sogar möglich Parkett auch in der Küche, im Badezimmer und im Gästezimmer zu verlegen. Parkett hat auch wärmende Eigenschaften. Diese kommt Ihnen vor allem dann zugute, wenn Sie einmal gerne barfuß durch die Wohnung laufen möchten. Denn Parkettboden ist fußwarm.

Einfache Pflege und lange Lebensdauer

Sollten Sie sich dennoch ein bisschen schwertun mit der Entscheidung, ob Sie Laminat oder Parkett verlegen möchten, hier einige Argumente, die für Parkett sprechen: Ein Argument, das vor allem für einen Parkettboden spricht, ist die einfache Reinigung. Sie benötigen dafür nur ein wenig Wasser und einen Mob. Für gröbere Verschmutzungen können Sie ein spezielles Reinigungsmittel kaufen. Damit können Sie getrost sparsam umgehen. Ein weiteres Argument, das für das hochwertigere Parkett spricht, ist die lange Lebensdauer. Denn Parkettboden können Sie abschleifen. Und zwar mehrfach. Nötig wird dies nicht jedes Jahr. Sie können Parkett entweder alle 10 oder 15 Jahre abschleifen. Und das bedeutet, dass der Parkettboden eine Lebensdauer hat, die eventuell Ihr Lebensalter übersteigt. Das heißt, an diesem Bodenbelag haben auch noch Ihre Erben große Freude. Leichte Kratzer hinterlassen Gegenstände, die auf den Boden fallen sollten auf Parkett auch nicht. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass Sie sich für einen hochwertigen Parkettboden entscheiden, wie Eichenparkett.

Massivparkett hat viele Vorteile

Eichenparkett wie beispielsweise das von der Haslinger Parkettverlegung GmbH hat hier gleich mehrere Vorteile. Dieses Parkett wird natürlich auch in unterschiedlichen Qualitäten angeboten. Und zwar als Massivparkett und als Mehrschichtparkett. Mit Massivparkett kaufen Sie natürlich die höchste Qualität, die es bei dieser Art von Bodenbelag gibt. Doch selbst wenn Sie sich für Eichenparkett entscheiden, müssen Sie sich noch zwischen verschiedenen Unterarten entscheiden. Angeboten wird das Parkett aus Eichenholz zwar sehr allgemein. Doch von botanischer Seite her gibt es Weißeichen-Arten, Zerreichen-Arten und Roteichen-Arten. Die Eichenarten unterscheiden sich bei der Färbung des Splintholzes. Auch die Maserung ist sehr unterschiedlich. Bei Eichenholz charakteristisch sind die deutlichen Porenrillen und die breiten Holzstrahlen. Von den Eigenschaften her ist Eichenholz sehr gut geeignet auch für Böden, die hoch frequentiert sind. Denn Eichenholz ist schwer und hart, hat aber eine gewisse Elastizität und eine sehr hohe Haltbarkeit. Dies macht Eichenholz ideal für die Verwendung als Parkettboden auch in Nassräumen wie der Küche oder im Gäste-WC und dem Badezimmer – also überall dort, wo der Parkettboden mit Wasser in Berührung kommen kann.

über mich

Die Vielfalt der Bodenbeläge

Wer eine Wohnung oder ein Haus einrichten möchte macht sich oftmals auch über den geeigneten Bodenbelag Gedanken. Doch welcher Bodenbelag ist für welchen Raum und für welche Art der Belastung geeignet? Du willst es wissen? Dieser Blog gibt dir die passenden Antworten! Hier werden unterschiedliche Bodenbeläge im Detail näher erläutert. Nicht nur in Bezug auf die Materialbeschaffenheit, sondern auch bezüglich der Lebensdauer und der Kosten gibt es ganz massive Unterschiede. Du willst die Dinge selber in die Hand nehmen und dabei die richtigen Entscheidungen treffen? Folge einfach diesem Blog und bleibe immer bestens informiert! Über die Kommentarfunktion kannst du stets auch selbst Fragen stellen oder etwas Wichtiges ergänzen.

letzte Posts

Ein Parkettboden sorgt für Wärme und Gemütlichkeit
18 Juni 2020

Parkett gehört zu den beständigen und edlen Holzfu

Tipps fürs Fliesen mit verschiedenen Muster kaufen
15 April 2020

Auch beim Kauf von Fliesen kann man viel falsch ma

Eichenparkett ideal auch für Nassräume
1 April 2020

Sie wollen in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus Parket